Home / Regionales / Altenburg & Umgebung / Tätliche Auseinandersetzung führt zu Polizeieinsatz

Tätliche Auseinandersetzung führt zu Polizeieinsatz

By: Marco
By: Marco

Altenburg. Da sich laut ersten Informationen vor einem Wohnhaus an der  Glashütte mehrere Personen eine Auseinandersetzung liefern sollen, rückte die Polizei am Samstagnachmittag mit vier Streifenwagen an. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 23-jähriger Afghane unvermittelt einen 25-jährigen Deutschen angriff, indem er auf ihn einschlug und schließlich den Teil einer Gehwegplatte nach ihm warf. Dieses traf den 25-jährigen an der Schulter, sodass dieser schließlich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Angreifer konnte kurz darauf durch die Polizei gestellt und in Gewahrsam genommen werden. Gegen den Afghanen wurde eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.

Quelle: abg-info.de

Über Pressemitteilungen

Die auf altenburg-online.de veröffentlichten Pressemitteilungen stellen nicht die Meinung der Redaktion dar. Falls Sie uns auch Pressemitteilungen zur Veröffentlichung zusenden wollen, schicken Sie diese bitte an pressemitteilung@altenburg-online.de

siehe auch

Das Finanzsystem in der Krise – was stimmt mit unserem Geldsystem nicht?

Mit diesem Thema beschäftigt sich die Geldsystemkonferenz des Bürgerforum Altenburger Land am 20.05.2017 um 18:30 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.