Home / Wolfgang Prabel

Wolfgang Prabel

Ich sehe die Welt der Nachrichten aus dem Blickwinkel des Ingenieurs und rechne gerne nach, was uns von den Medien aufgetischt wird. Naja, manchmal mit seltsamen Methoden, sind halt Überschläge...

Unsere Politiker aus arabischer Sicht

“Ich könnte weinen vor Freude”, sagte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am 6. September auf dem Saalfelder Bahnhof angesichts der Einfahrt eines Asylbewerberzugs. Mehr als 200 seiner eifernden Anhänger sangen auf Englisch “Flüchtlinge sind hier willkommen”, klatschten in die Hände und winkten. Helfer reichten den Asylbewerbern Lebensmittel und Spielzeug dar. …

Weiterlesen »

Wie der DDR das Lebenslicht ausgeblasen wurde

Eine der dümmsten Legenden der deutschen Geschichte ist das Märchen von der friedlichen Revolution 1989/90. Bürgerrechtler und Demonstranten hätten das SED-Regime zu Fall gebracht, so das Fazit in einem Satz. Tatsächlich waren die Demonstrationen in Leipzig sehr eindrucksvoll. Bis zu 500.000 Leute versammelten sich Woche für Woche. Wenn man die …

Weiterlesen »

Islam und Demokratie am Ende von Wolfgang Prabel

Die Türkei war eines der wenigen Länder, in denen Islam und Demokratie gleichzeitig gegenwärtig waren. Der linksgrüne türkische WELT-Redakteur Deniz Yücel beklagt sich am heutigen Wahlabend über das Ende dieses Schwebezustands in Ankara: „Man wünschte, die Türkei wäre eine einigermaßen funktionierende Demokratie mit einem zuverlässigen Rechtsstaat. Dann könnte, dann müsste …

Weiterlesen »