Home / Deutschland (Seite 3)

Deutschland

Nachrichten aus und zu Deutschland

Als ich Ausländer war

Vor einigen Jahren habe ich in Südostasien gearbeitet. Mein “Auslandseinsatz” fand in einem Land statt, welches überwiegend von Muslimen bevölkert ist. Obwohl das tropisch heisse Klima, außer in öffentlichen Gebäuden, allgegenwärtig war, trug die Mehrheit der Frauen ein Kopftuch, Hidschāb, Tschador, Nikab oder sogar Burka. Das soziale Miteinander war unter …

Weiterlesen »

Abgeordnetenwatch: Bundestag engagierte Anwälte für mehr als 100.000 Euro, um Transparenz zu verhindern

Um die Offenlegung der Lobbyisten-Hausausweise vor Gericht zu verhindern, beauftragte die Parlamentsverwaltung eine Großkanzlei für mehr als 20.000 Euro. von Abgeordnetenwatch.de Trotz einer eigenen Rechtsabteilung hat der Bundestag in zwei aktuellen Gerichtsprozessen mehr als 100.000 Euro für externe Anwälte ausgegeben. Um die Offenlegung der Lobbyisten-Hausausweise vor Gericht zu verhindern, beauftragte …

Weiterlesen »

Meuthen: Die Sprachverstümmler*innen von den Grünen sind wieder am Werk

Die Partei der Grünen – Verzeihung: der Grün*innen – beabsichtigt sich auf ihrem Parteitag im Dezember mit den wirklich entscheidenden Fragen unserer bewegten Zeit zu beschäftigen. Statt sich mit vergleichsweise bedeutungslosen Nebensächlichkeiten wie dem heillosen Asyl-Chaos und der Problematik der Terror-Prävention zu befassen, konzentriert man sich dort auf die wirklich …

Weiterlesen »

Meuthen: Die AfD hat ein Potential von mehr als 20 Prozent

AfD Vorstand

Berlin, 18. November 2015. Zum aktuellen Umfragehoch der AfD, erläutert der Vorsitzende Jörg Meuthen: Die AfD ist mittlerweile zur drittbeliebtesten Partei in Deutschland aufgestiegen. Ein schöner Erfolg, den wir weiter ausbauen wollen und werden. Die AfD hat laut einer aktuellen internen Umfrage ein Potential von mehr als 20 Prozent. Das …

Weiterlesen »

Pazderski: Deutsche Soldaten müssen endlich von der Flüchtlingshilfe abgezogen werden

AFD - Georg Pazderski

Berlin, 18. November 2015. Zur aktuellen Sicherheitslage in Deutschland erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Georg Pazderski: „Deutsche Soldaten müssen vor dem Hintergrund der erhöhten Terrorgefahr endlich von der Flüchtlingshilfe abgezogen werden. Diese rechtlich äußerst fragwürdige ‚Amtshilfe‘ gefährdet dauerhaft die Einsatzbereitschaft der Streitkräfte. Frau von der Leyen wäre gut beraten, die Soldaten wieder für …

Weiterlesen »

Unsere Politiker aus arabischer Sicht

“Ich könnte weinen vor Freude”, sagte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am 6. September auf dem Saalfelder Bahnhof angesichts der Einfahrt eines Asylbewerberzugs. Mehr als 200 seiner eifernden Anhänger sangen auf Englisch “Flüchtlinge sind hier willkommen”, klatschten in die Hände und winkten. Helfer reichten den Asylbewerbern Lebensmittel und Spielzeug dar. …

Weiterlesen »

Feststellungsklage in Anmarsch für die Anwendbarkeit des Art 20 (4) GG

Peter Feist Quelle: Compact TV

Die Initiative 1% für Deutschland Das Compact-Magazin insbesondere der Staatsrechtler Prof. Dr. Schachtschneider und Dipl. Phil. Peter Feist arbeiten an der Vorbereitung einer Verfassungklage. Ziel ist mit einer Beteiligung von 1% der deutschen Bevölkerung eine Feststellungsklage zu erwirken, um vom Bundesverfassungsgericht die Anwendbarkeit von Art 20 (4) GG bestätigt zu …

Weiterlesen »

Sarrazin zur Flüchtlingskrise: „Europa muss seine Grenzen schließen!“

Europas und Österreichs Politik haben die Sicherheit des Kontinent „fahrlässig und gemeingefährlich“ aufs Spiel gesetzt. Der Autor von „Deutschland schafft sich ab“, Thilo Sarrazin, redete am 6. Oktober 2015 bei der vom Freiheitlichen Bildungsinstitut und dem Liberalen Klub organisierten Veranstaltung „Die neue Völkerwanderung – Risiken und Gefahren“ Klartext. „Europa muss …

Weiterlesen »

Thüringen: Land und Arbeitsagentur gehen wichtigen Schritt auf dem Weg zu erfolgreicher Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

Arbeitsministerin Heike Werner und Kay Senius, Chef der Arbeitsagenturen in Thüringen, haben sich heute in Suhl über die Arbeitsberatung in einer Erstaufnahmeeinrichtung des Freistaates Thüringen informiert und die Eröffnung weiterer Büros angekündigt. Seit dem 26. Oktober 2015 werden in der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl die schulischen und beruflichen Kompetenzen von Asylsuchenden …

Weiterlesen »