Home / Systemkritik

Systemkritik

Nachrichten mit systemkritischen Inhalten

Rechte Gefahr, Herr Ramelow?

Die Ereignisse in Hamburg zum G20 Gipfel sind das Ergebnis Ihrer Regierungsarbeit, Herr Ministerpräsident! Über vom Land Thüringen unterstütze oder direkt finanzierte (Landes-) Programme und Vereine wie „Denk Bunt“ (für “Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit“), dem Landesjugendring Thüringen, Netzwerk Courage, Netz gegen Nazis (Amadeu-Antonio Stiftung) haben Sie in den vergangenen Jahren …

Weiterlesen »

Das Finanzsystem in der Krise – was stimmt mit unserem Geldsystem nicht?

Mit diesem Thema beschäftigt sich die Geldsystemkonferenz des Bürgerforum Altenburger Land am 20.05.2017 um 18:30 Uhr in Kosma. Europa steckt in einer kolossalen finanziellen Krise. Was als Bankenkrise begann, hat sich mittlerweile zu einer allumfassenden Staatsschuldenkrise ausgeweitet, in welcher die europäischen Staaten (insbesondere Deutschland durch die Installation der sogenannten Rettungsschirme) …

Weiterlesen »

Droht uns ein Bargeld-Verbot?

Der Autor Michael Brückner setzt sich in seinem Buch “Achtung – Bargeld Verbot” intensiv mit den zunehmenden Einschränkungen der Bargeld-Nutzung in Deutschland und in Europa auseinander. Mit verständlicher Sprache bringt er dem Leser die Gefahren und Hintergründe eines drohenden Bargeld-Verbotes nahe. Detailliert schildert Brückner das Interesse der Banken und Finanzindustrie …

Weiterlesen »

Wege zu einer kooperativen Gesellschaft – Interview mit Prof. Franz Hörmann

Michael Külbel: Sehr geehrter Herr Hörmann, Sie sind einer der bekanntesten Geldsystemkritiker im deutschsprachigen Raum, haben eine außerordentliche Professur an der Wirtschaftsuniversität Wien, sind Autor, Referent und jetzt auch noch finanzpolitischer Sprecher der Deutschen-Mitte. Haben Sie noch Freizeit? Prof. Franz Hörmann: Da ich mich in meiner Freizeit am liebsten mit …

Weiterlesen »

Interview mit Rico Albrecht

Wir hatten die Gelegenheit mit dem bekannten Geldsystemkritiker Rico Albrecht ein Interview zu führen. Rico Albrecht wird neben dem ehemaligen ARD-Journalisten, Christoph Hörstel, und dem renommierten Professor für Rechnungswesen, Franz Hörmann, am 20.05.2017 Gast in Altenburg/Kosma zur Geldsystem-Veranstaltung des Bürgerforums Altenbuger Land sein.  MK: Herr Albrecht, wir leben in einer bewegten …

Weiterlesen »

Haben sie nichts gelernt? Merkels Regierung „hofft weitere 12 Millionen Migranten hereinzubringen“

ANGELA MERKEL hat zwar gerade schnellere Abschiebungen und einen Flüchtlingsstopp durchgesetzt, aber sie will keinesfalls die Tür für weitere Migration in Richtung Deutschland endgültig zuschlagen. Erst letzte Woche verfügte die im Kreuzfeuer stehende deutsche Kanzlerin einen Stopp der Familienzusammenführung für Angehörige von mehr als 3 Millionen(!) Menschen, die während der …

Weiterlesen »

Erhielt ein Terrorist sein Visum in Altenburg?

Ein Thema welches dem Altenburger vielleicht noch gar nicht bekannt war und von der Presse längst als “ad acta” verbucht wurde, erhält durch jüngste Ereignisse neue Aufmerksamkeit. Ganze fünfzehn Jahre vor der offiziell ausgerufenen Flüchtlingskrise händigten Altenburger Behörden offenbar einem angehenden Terroristen ein Visa aus. So zumindest lässt es die …

Weiterlesen »

Skandalstadt Altenburg: Hans Wurst kehrt der Skatstadt den Rücken zu

Altenburg. Nachdem Altenburg bereits durch die fremdenfeindliche Stimmung in der Skadtstadt überregional aufgefallen ist, macht die beschauliche Barbarossa-Stadt nun erneut mit negativen Schlagzeilen von sich reden. Der Deutschlandfunk berichtete bereits ausführlich über die unterträglichen Zustände in Altenburg. So wollen vier Schauspieler und Sänger ihren Vertrag mit dem Theater Gera-Altenburg nicht …

Weiterlesen »

Geldsystemkritik – Partei Deutsche Mitte macht Prof. Dr. Franz Hörmann zum Sprecher für Finanzpolitik

Die Partei “Deutsche Mitte” führt als erste Partei die Änderung des herrschenden Geldsystems im Parteiprogramm. Mit der Benennung des Geldsystem-Kritikers Prof. Dr. Franz Hörmann zum Sprecher für Finanzpolitik hat die Partei nun einen der renommiertesten Vordenker für alternative Tauschwährungen im Boot. Quelle: https://deutsche-mitte.de/prof-dr-franz-hoermann-wird-dm-sprecher-fuer-finanzpolitik/

Weiterlesen »

Dr. Norbert Baron van Handel: Vernichtung Europas durch die Hochfinanz

Baron von Handel im Gespräch mit Michael Voigt

Baron Dr. Norbert van Handel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Mainstreammedien ignorierten ihn geflissentlich, doch in den Internetmedien machte er die Runde: Der offene Brief des Baron Dr. Norbert van Handel, Prokurator des dem Kaiserhaus Habsburg verpflichteten Sankt-Georgs-Ordens. In ungewohnt klaren und unmißverständlichen Worten warf er der deutschen …

Weiterlesen »