Home / Systemkritik / Flüchtlingskrise (Seite 4)

Flüchtlingskrise

Die Attentate von Paris – false flag oder islamistischer Terror?

Interessant, wie ein und dasselbe traumatische Ereignis von verschiedensten politischen Lagern mißbraucht werden kann, um die eigenen politischen Anschauungen zu untermauern. Das ist wirklich mehr als bezeichnend wie konstruktivistisch unser aller Weltbild aufgebaut ist und unser Geist in der Lage ist, ein Ereignis aus zwei völlig gegensätzlichen Blickwinkeln zu interpretieren …

Weiterlesen »

Antwort auf den offenen Brief vom Oberbürgermeister Michael Wolf – Flüchtlingskrise

Antwort Offener Brief Oberbürgermeister Altenburg Michael Wolf

Das Bürgerforum Altenburg erhielt am 11. November Antwort vom Oberbürgermeister Michael Wolf bzgl. des offenen Briefes der Initiative. Mehr dazu hier. Entgegen der erwarteten Antworten aus dem gestellten Fragenkatalog, erklärte der Oberbürgermeister lediglich die Nichtzuständigkeit der Stadt Altenburg bzgl. der gestellten Fragen. Die Initiative erklärte gegenüber von AON, dass nun noch …

Weiterlesen »

Flüchtlingsströme: Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik

Der kühl kalkulierte Plan der Bundesregierung: Angeblich tobt in der Regierungskoalition in Berlin seit Wochen ein heftiger Konflikt um die Flüchtlingspolitik von Ernst Wolff Dieser künstlich aufgebauschte Konflikt ist nichts anderes als ein für die Massen inszeniertes Spektakel. Sein Ziel ist es, die Mehrheit der Bevölkerung von den wahren Problemen, …

Weiterlesen »

Bürgerforum Altenburger Land zur Flüchtlingsfrage formiert sich

Übergabe offener Brief

In den vergangenen Wochen arbeitete eine kleine konspirative Gruppe im Verborgenen an der Etablierung eines Bürgerforums für das Altenburger Land, um die Diskussion über die Flüchtlingsproblematik in die Mitte der Gesellschaft zurückzuholen. Nachdem die NPD mehr oder weniger die allgemeine Frustration der Altenburger Bürger mit der Demo am 19.10.2015 aufgenommen hatte, …

Weiterlesen »

Sarrazin zur Flüchtlingskrise: „Europa muss seine Grenzen schließen!“

Europas und Österreichs Politik haben die Sicherheit des Kontinent „fahrlässig und gemeingefährlich“ aufs Spiel gesetzt. Der Autor von „Deutschland schafft sich ab“, Thilo Sarrazin, redete am 6. Oktober 2015 bei der vom Freiheitlichen Bildungsinstitut und dem Liberalen Klub organisierten Veranstaltung „Die neue Völkerwanderung – Risiken und Gefahren“ Klartext. „Europa muss …

Weiterlesen »

Richard Sulik: Die ganze Welt fasst sich an den Kopf

Der slowakische EU-Abgeordnete Richard Sulik holte in der Polit-Talk Sendung “Menschen bei Maischberger” zum Rundumschlag gegen die deutsche Politik aus. Die ganze Welt fasst sich an den Kopf bei dem, was Deutschland die letzten 2 Monate fabriziere. Er fordert eine stärkere Kontrolle der Einwanderungsströme und konstatiert: “Ein Land, das seine …

Weiterlesen »

Flüchtlingskrise oder Einwanderungskrise? von Rico Albrecht

Quelle Wissensmanufaktur.net

Angela Merkels Aufruf zur bedingungslosen Einwanderung nach Deutschland mobilisiert vor allem in Afrika und Asien gewaltige Menschenmassen. Ein mehrsprachiges Werbevideo des BAMF (archiviert hier) und andere Einladungen, wie z.B. „Wir haben Platz in Deutschland.“ von Joachim Gauck (archiviert hier) haben Vorarbeiten geleistet. Die Bundesregierung ignoriert mit ihren Einwanderungs­maßnahmen das Grundgesetz …

Weiterlesen »