Home / Systemkritik / Medien

Medien

Medienkritik

Nach Brüssel: Lasst die Medien aus – ein Kommentar von Michael Külbel

Wieder ein Anschlag. Wieder dieselben Muster. Es wiederholt sich und so langsam fragt man sich, wann man denn endlich aus diesem Alptraum erwachen wird. Doch er wird nicht enden. Während sich die Fronten zwischen Asylgegnern und Asylbefürwortern tagtäglich verhärten, geschuldet auch durch derartige Attentate, geht die Politik den eingeschlagenen Kurs …

Weiterlesen »

Subtile Annäherung? Ein Kommentar von Andreas Sickmüller und Michael Külbel

In einem Bericht vom 09.03.2016 berichtete das 3-Sat Magazin KULTURZEIT über den Verleger und Publizisten Götz Kubitschek, der am 21.02.2016 auch als Redner vom Altenburger Bürgerforum geladen war. Auch das Altenburger Bürgerforum ist Teil des veröffentlichten Berichts. Die doch ziemlich unerwartet neutrale Berichterstattung über die Aktivitäten von Kubitschek, EinProzent und die identitäre …

Weiterlesen »

Braunes Sachsen? Ein Kommentar von Andreas Sickmüller zur MoPo-Hetze

Quelle: mopo24

Deutlicher lässt sich die scheinheilige Doppelmoral von Politik und Medien nicht zutage fördern: Auf einer Landkarte wird ein ganzes Bundesland mit all seinen Menschen als Schande diffamiert, weil „100„ Menschen ihre Wut und Verzweiflung gegen die an ihnen vorbei entschiedene Politik nicht kontrollieren konnten. Seit mehreren Tagen dominiert der Ortsname …

Weiterlesen »

Oliver Stone: Jüdische Medienkontrolle verhindert freie Holocaust Debatte

Der freimütige Hollywood-Filmemacher sagt, dass er mit seinem neuen Film Adolf Hitler, den er als „einfachen Sündenbock“ in der Vergangenheit bezeichnet, ihn in den korrekten historischen Kontext setzen möchte. Der prominente Hollywood-Filmemacher Oliver Stone erklärte in der (britischen) Zeitung Sunday Times, dass die jüdische Kontrolle der Medien eine offene Diskussion …

Weiterlesen »

Propaganda aus allen Rohren – ein Kommentar von Andreas Sickmüller

Andreas Sickmüller

Ein Kommentar zur ARD Sendung Zapp 27.01.2016 Die öffentliche Multi-Kutli-Propaganda wird immer stärker forciert. Auf allen Sendern werden wir mit Werbespots befeuert, wie toll und wichtig Multi-Kulti ist, völlig losgelöst von der „Super-Merkel’schen“ Feststellung aus dem Jahr 2009, dass Multi-Kulti gescheitert sei – absolut gescheitert. Sämtliche, gerade in Verbindung mit der Flüchtlingspolitik zu …

Weiterlesen »

Die Gesinnungswächter der Wikipedia

Öffentliche Personen – am Pinboard oder am Pranger? von Katrin McClean Die Wikipedia ist die am meisten genutzte Enzyklopädie weltweit. Sie hat in Deutschland den Brockhaus abgelöst, der die Konkurrenz des kostenlosen Internetangebotes nicht überlebte. Leser erwarten hier zu Recht Sachlichkeit und Neutralität. Die Wikipedia gibt auch Auskunft über lebende …

Weiterlesen »

Die Attentate von Paris – false flag oder islamistischer Terror?

Interessant, wie ein und dasselbe traumatische Ereignis von verschiedensten politischen Lagern mißbraucht werden kann, um die eigenen politischen Anschauungen zu untermauern. Das ist wirklich mehr als bezeichnend wie konstruktivistisch unser aller Weltbild aufgebaut ist und unser Geist in der Lage ist, ein Ereignis aus zwei völlig gegensätzlichen Blickwinkeln zu interpretieren …

Weiterlesen »

Medienanalyse: Die westlichen Medien sterben und hier ist der Grund

Seymour Hersh hat viel riskiert in sei­nen Jahrzehnten des Journalismus. Er ist ein echter Journalist, der von allen Seiten angegriffen, beleidigt und ge­mie­den wurde. Und das aus einem einfachen Grund: er ist anscheinend unparteiisch. von Tony Cartalucci Als er über die Gräueltaten der USA in Vietnam berichtete, wurde er zuerst …

Weiterlesen »

The Wikileaks Files: Die Welt laut dem US-Imperium

propaganda

Die Politik läuft über Medien; Krieg läuft über Medien; Vergeltung läuft über die Medien; Ablenkungsmanöver laufen über die Medien – ein surreales Fließband voller Klischees und falscher Annahmen. von John Pilger Die fabelhafte Technologie ist zu unserem Freund geworden – aber auch zu unserem Feind. Jedes mal wenn wir unseren Computer …

Weiterlesen »