Home / Systemkritik / Politik (Seite 3)

Politik

Politikkritik

Bruno Kramm: NSA hat sie alle ausspioniert

RTDeutsch Bruno Kramm Interview

Bruno Kramm, Vorsitzender der Piratenpartei Berlin und Netzaktivist, im Interview zu den WikiLeaks-Veröffentlichungen, die belegen, dass der US-Geheimdienst NSA die französische Regierung ausspionierte von Free21 Transcript Team Jasmin Kosubek: Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht. So die Kanzlerin im Oktober 2013 zu dem NSA-Ausspähskandal.Jetzt sind die Franzosen dran und …

Weiterlesen »

Assange, WikiLeaks: Depeschen zeigen Plan zur strategischen Entvölkerung von Syrien

Eine „strategische Entvölkerung“ Syriens, die nun in den Flüchtlingswellen nach Europa ihren Ausdruck findet? von Tommy Hansen Laut Julian Assange hat die Analyse von WikiLeaks vorliegenden diplomatischen Depeschen zu Tage gebracht, dass Gegner der syrischen Regierung bewusst auf eine „strategische Entvölkerung“ Syriens abzielen, die nun in den Flüchtlingswellen nach Europa …

Weiterlesen »

Flüchtlingskrise eine PR-Strategie?

albrecht-mueller

Könnte es sein, dass die Flüchtlinge und wir die Opfer einer PR-Strategie der CDU-Vorsitzenden/Bundeskanzlerin geworden sind? von Albrecht Müller   Aufgrund meiner früheren Tätigkeit als Leiter der Planungsabteilung Bundeskanzleramt habe ich immer noch Kontakt in die Regierungszentrale. Jetzt ist mir ein Planungspapier vom 4. August 2015 zugespielt worden. Hier also …

Weiterlesen »

Die Konzernschutzabkommen 10 Okt 2015 CETA, TTIP und TISA

Ein Artikel von free21.org – Den Artikel können Sie auch als PDF hier downloaden. In perfektem Timing und optimaler Reihenfolge werden wir mit drei Abkommen konfrontiert, die im Geheimen ausgehandelt worden sind und teilweise sogar geheim bleiben sollen. CETA, TTIP und TISA werden als „Freihandelsabkommen“ vermarktet, weil sie unter der zutreffenderen Bezeichnung …

Weiterlesen »