Letzte Beiträge

Berlin ist überall – wie die unkontrollierte Einwanderung unser Leben verändert

Nach dem tragischen Anschlag in Berlin, ist man jetzt wohl, ohne groß ein Wort darüber zu verlieren, dazu übergegangen, die Sicherheitsvorkehrungen auf den deutschen Weihnachtsmärkten zu verschärfen. So patrouillieren nun selbst im beschaulichen Altenburg zwei Polizisten mit Maschinenpistolen über den kleinen Weihnachtsmarkt. Man reibt sich verwundert die Augen und glaubt, …

Weiterlesen »

Migrationspolitik treibt Befürworter und Gegner auf die Straßen

Bürgerforum Demonstration 16.10.2016

Rund 500 Bürger kamen am 16.10.2016 dem Aufruf des Bürgerforum Altenbuger Land nach, um gemeinsam auf dem Roßplan gegen die Auswirkungen der Einwanderungspolitik der vergangenen Monate zu protestieren. Zur Gegendemonstration hatte ein Bündnis aus dem Verein Pro Humanity und der Partei Die Linke auf dem Topfmarkt aufgerufen. Dem Aufruf folgten …

Weiterlesen »

Diese Gebietsreform ist so der falsche Weg

gebietsreform thüringen kreis altenburg

Ich hatte schon an anderer Stelle geschrieben, dass ich die Vorstellungen des Thüringer Innenministers zur Gebietsreform als sehr fragwürdig betrachte und davon ausgehe, dass bei einem „Durchziehen“ der Pläne die Zwangsfusion ein Desaster für Altenburger Land wäre. Die Vorstellungen des Thüringer Innenministers Holger Poppenhäger im Zuge der Kreisgebietsreform die Kreise …

Weiterlesen »