Letzte Beiträge

Die „Flüchtlingskrise“ als Dschihad unter anderem Namen

Eine Übersetzung eines Artikel aus WASHINGTON TIMES, 18.11.2015 von Dr. Gunter Seyffarth Unmittelbar nach den IS-Attacken von Paris, wo mehr als hundert Menschen verletzt oder getötet wurden, erklärte der französische Präsident Francois Hollande zu Recht diese Verbrechen als einen Kriegsakt, der nach einer gnadenlose Antwort verlange. Dieser jüngste Schlag des brutalen Dschihad …

Weiterlesen »

Brand in einer “dezentralen” Unterkunft für Asylbewerber

Altenburg: Am 07.12.2015, gegen 03:15 Uhr, kam es zum Ausbruch eines Brandes in einer dezentralen Unterkunft für Asylbewerber in der Siegfried-Flack-Straße. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Kinderwagen, welche im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses abgestellt waren, in Brand gesetzt. In dem Gebäude sind 70 Personen untergebracht. Aufgrund des Feuers und damit verbunden …

Weiterlesen »

Zeugenaufruf – Räuberischer Diebstahl

Altenburg: Am 02.12.15, gegen 16.30 Uhr, passierten zwei Männer den Kassenbereich eines Elektromarktes in der Leipziger Straße. Bei sich führten die Männer zwei Actionkameras im Gesamtwert von circa 760 Euro. Die Ware wurde nicht bezahlt. Einer der Männer konnte mit der Ware fliehen. Der andere wurde durch das Personal festgehalten …

Weiterlesen »