Home / TAG Archiv: merkel

TAG Archiv: merkel

Haben sie nichts gelernt? Merkels Regierung „hofft weitere 12 Millionen Migranten hereinzubringen“

ANGELA MERKEL hat zwar gerade schnellere Abschiebungen und einen Flüchtlingsstopp durchgesetzt, aber sie will keinesfalls die Tür für weitere Migration in Richtung Deutschland endgültig zuschlagen. Erst letzte Woche verfügte die im Kreuzfeuer stehende deutsche Kanzlerin einen Stopp der Familienzusammenführung für Angehörige von mehr als 3 Millionen(!) Menschen, die während der …

Weiterlesen »

Berliner Terrorangriff: Angela Merkel wurde vor Weihnachtsanschlägen schon vor Wochen gewarnt

DEUTSCHE Behörden wurden wenige Wochen vor dem Horroranschlag in Berlin über Pläne der Dschihadisten gewarnt, Angriffe auf Weihnachtsmärkte zu verüben. Mindestens 12 Menschen wurden gestern Nacht bei einem mutmaßlichen IS-Anschlag getötet, nachdem ein Terrorist einen LKW in einen Festmarkt in der deutschen Hauptstadt lenkte und durch die Menge pflügte. Noch …

Weiterlesen »

Wie Angela Merkel Europas Zukunft gefährdet

In einer Welt voller politischer Stümper verdient Angela Merkel eine besondere Erwähnung für außergewöhnliche Leistungen in Bezug auf Rücksichtslosigkeit. Ihre Flüchtlingspolitik setzt ganz Europa einem Risiko aus, obwohl die kontinentalen Eliten dies verkennen, weil diese sich zu begierig ihren humanistischen Idealen hingeben. Zuallererst versteift sich die europäische Eliten-Kultur auf eine …

Weiterlesen »

Merkels liberale Flüchtlingspolitik „ist nicht durchzuhalten“, sagt französischer Premierminister

Berlin (AFP): Deutschlands liberale Flüchtlingspolitik, aufgrund derer letztes Jahr über 1,1 Millionen Asylsuchende hereinströmten, ist nicht durchhaltbar, warnte der französische Premierminister Manuel Valls am Freitag, nachdem Kanzlerin Merkel sagte, dass eine Gruppe von EU-Staaten mehr aufnehmen sollte. „Diese Politik mag kurzfristig gerechtfertigt sein, sie ist aber langfristig nicht durchzuhalten“, äußerte …

Weiterlesen »

Ca. 5000 Teilnehmer beim 1. Sternmarsch in Zwickau

1. Sternmarsch Zwickau 20.02.2016

Mit circa 5000 Teilnehmern (nach Angaben des Veranstalters) beim ersten Sternmarsch in Zwickau entsprach die Teilnehmerzahl den erwarteten Angaben. Bürgerbewegungen aus Plauen, Bautzen, Reichenbach, Thalheim, Jahnsdorf, Flöha, Lichtenstein, Altenburg, Crimmitschau, Meerane, Stollberg, Chemnitz, Einsiedel, Niederdorf und Zwickau machten sich am heutigen Tag, den 20.02.2016, nach Zwickau auf, um gegen die herrschende …

Weiterlesen »

Kommentar zur Compact-Live Veranstaltung des Altenburger Bürgerforums

Prof. Schachtschneider & Jürgen Elsässer

Ohne Zweifel muss man zugeben, dass dem Bürgerforum Altenburger Land mit der Ausrichtung der Compact-Live Veranstaltung vom 03.02.2016 in Altenburg/Kosma eine herausragende Veranstaltung gelungen ist. Bei aller Euphorie über das bereits Erreichte ist es allerdings manchmal ganz sinnvoll, kurz inne zu halten und über den weiteren Weg dieser Bürgerbewegung nachzudenken. Das …

Weiterlesen »

03.02.2016 in Kosma – Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider stellt Verfassungsklage vor

Zur vom Altenburger Bürgerforum unterstützen Compact-Live Veranstaltung am 03.02.2016 im Kulturhof Kosma wird Prof. Karl Albrecht Schachtschneider einen Vortrag zum Thema „Die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin verstößt gegen das Grundgesetz. Vorstellung einer Verfassungsklage.“ halten.   Der renommierte deutsche Verfassungsrechtler Karl Albrecht Schachtschneider hat eine Verfassungsklage gegen die Duldung der Masseneinwanderung angekündigt. Es …

Weiterlesen »

Wie uns das Ausland sieht: Deutschland am Abgrund – New York Times, 09.01.2016

Zu Silvester pöbelten im Schatten des Kölner Doms Gruppen nordafrikanischer und arabischer Männer Frauen während der Neujahrsfeiern an. Sie wurden umzingelt, begrapscht und ausgeraubt. Zwei Frauen wurden nachweislich vergewaltigt. Obwohl es ähnliche Attacken von Hamburg bis Helsinki gab, spielten die Behörden die Angriffe zunächst herunter, damit sie nicht zu unbequem …

Weiterlesen »