Home / TAG Archiv: theater

TAG Archiv: theater

Toleranz im Namen des Kapitalismus?

Da kann man sich schon einmal verwundert die Augen reiben. Surft man völlig unbedarft auf der Webseite des Theaters Altenburg und will sich über den aktuellen Spielplan informieren, stößt man auf einmal unverhofft auf eine nicht ganz unumstrittene Werbebotschaft des Altenburger Unternehmers Gebhard Berger: “Zeit sich zu bewaffnen” prangert es …

Weiterlesen »

Kommentar zum Kulturpolitischen Dialog “Rassismus in Altenburg” vom 14.03.2017

Zur Veranstaltungen heute anwesend waren neben zahlreichen Medienvertretern Politiker, Kulturschaffende und auch Vertreter des Bürgerforums. Der OB ist bemüht ein positives Bild von der Stadt Altenburg nach außen zu tragen. Als finalen Höhepunkt dieser Veranstaltung präsentierte er, bzw. der Verlag Kamprad, eine schicke Webseite: wirsindaltenburg.de, auf der Bürger kurze Videobotschaften …

Weiterlesen »

Theaterboykott Altenburg – Wie ein Schauspieldirektor den eigenen Abgang inszenierte

Seit einigen Wochen überschlagen sich die Meldungen über einen Boykottaufruf, den das Bürgerforum Altenburger Land gegenüber öffentlichen Institutionen wie dem Lindenaumuseum und dem Theater Altenburg ausgerufen hatte. Dabei waren dem Boykottaufruf einige Ereignisse vorausgegangen, die es leider nicht in die tendenziöse Berichterstattung geschafft haben. Eine Chronologie der Ereignisse. Gebhardt Berger, …

Weiterlesen »

Endlich ganz großes Theater

Oder: Was lassen sich unsere Integrationskabarettisten als nächstes einfallen? Was sich die Altenburger Theater-Verantwortlichen heute so alles einfallen lassen, um über die Region hinaus bekannt zu werden, ist wirklich aller Ähren wert, Hammer und Zirkel inbegriffen. Es ist eine besondere Kreation aus Schauspielerei, Promotion und Ideologie, mit der sie sämtliche …

Weiterlesen »

Skandalstadt Altenburg: Hans Wurst kehrt der Skatstadt den Rücken zu

Altenburg. Nachdem Altenburg bereits durch die fremdenfeindliche Stimmung in der Skadtstadt überregional aufgefallen ist, macht die beschauliche Barbarossa-Stadt nun erneut mit negativen Schlagzeilen von sich reden. Der Deutschlandfunk berichtete bereits ausführlich über die unterträglichen Zustände in Altenburg. So wollen vier Schauspieler und Sänger ihren Vertrag mit dem Theater Gera-Altenburg nicht …

Weiterlesen »